Wenn der Bollerwagen mit den vielen selbstverpackten Präsenten über die Flure des Altenheims Immaculata rollt, dann werden die Augen der Bewohner erneut leuchten.

(18.12.2021) Wenn der Bollerwagen mit den vielen selbstverpackten Präsenten über die Flure des Altenheims Immaculata rollt, dann werden die Augen der Bewohner erneut leuchten. Der Grund: Die Studierenden und Lehrenden der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Neuss bringen die Geschenke ihres „Wunschbaumes“ vorbei. Einrichtungsleiter André Johrendt freut sich über die herzliche Zuwendung. Die generationenübergreifende Zusammenarbeit ist für alle Seiten etwas Besonderes. Die Aufmerksamkeiten reichen dabei von Süßigkeiten über Pflegeprodukte bis hin zu selbstgestrickten Accessoires. Im Vergleich zum Vorjahr stand der Tannenbaum dieses Jahr wirklich im Foyer der FOM Hochschule in Neuss: „Da der Hochschulbetrieb vergangenen Winter pandemiebedingt ausschließlich online stattgefunden hat, wurde lediglich die Idee dahinter umgesetzt”, erklärt Daisuke Motoki, Geschäftsleiter des Standortes in Neuss. Seit dem Wintersemester füllt sich die Hochschule jedoch wieder mit Studierenden und Lehrenden, die sich einen Wunsch vom Baum im Foyer mitnehmen konnten. Insgesamt hingen 80 Sterne mit Wünschen aus – und 80 Pakete kamen im Haus Immaculata an: „Es ist total schön zu sehen, dass sich so viele junge Leute an dieser Aktion beteiligen”, erklärt Johrendt.

Aktuelles & Neuigkeiten

Immer auf dem aktuellsten Stand

Fotoausstellung rund um den Sinneswagen im Haus Raphael

(06.09.2022) Sehen, riechen, tasten, schmecken – demenziell veränderte Menschen sind hauptsächlich über sinnliche Eindrücke erreichbar. Der Sinneswagen spielt dabei eine wichtige Rolle und wird passend zu jeder Jahreszeit in der Senioreneinrichtung Haus Raphael eingesetzt.

Artikel lesen

Fröhliches Klatschen und lautes Lachen

(31.08.2022) „Als geborene Neusserin hat das Schützenfest für mich eine ganz besondere Tradition, und ich bin glücklich und dankbar hier die Möglichkeit zu haben dabei zu sein.“

Artikel lesen

Ungewöhnliche Kunstaktion begeistert Seniorinnen und Senioren

(30.08.2022) Ein weiterer Balkon, auf einer mobilen Hebebühne, beglückte mit Sonnenschirm und Gartenmöbeln inklusive Grill die Seniorinnen und Senioren und bediente Sie mit Würstchen und Brötchen.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten